HeiReS ist eine von vier innovativen Firmen am Stand des Landes Sachsen auf der dies jährigen Smart City Expo World Conference in Barcelona. Wir wollen Kommunen bei Ihrer Digitalisierung unterstützen und darin als Smart City erfolgreicher zu sind.

Möchten Sie valide herausfinden, wie smart Ihre City wirklich ist?

Dann machen Sie mit bei unserer Smart City Umfrage. Nach der Befragung bekommen Sie einen sofortigen Status zu Ihrem Ist-Stand. Vollkommen kostenfrei erhalten im Nachgang eine professionelle Analyse Ihrer individuellen Sachlage verbunden mit pragmatischen Handlungsempfehlungen. Es geht schnell, ist einfach und vollkommen kostenfrei für Sie.

HeiReS Umfrage SmartCity

Wir laden Sie herzlich zu einer kurzen Smart Cities Befragung Ihrer digitalen Lösungen ein z.B. Ihrer Webseite.

Sie erhalten eine professionelle Übersicht für Ihren IST-Stand. Dauer ca. 3 Minuten. Bitte geben Sie Ihre Einschätzung auf alle 13 Fragen möglichst realistisch an.

Klicken Sie die prozentuale Bewertung von 0-100 an. Am Ende können Sie Ihre individuelle Auswertung anfordern.

Bitte starten Sie jetzt – es ist ganz einfach für Sie. Viel Freude!

1 / 13

Webseiten, Apps oder Software müssen für alle Bürger einfach nutzbar und gut bedienbar sein. Für wie nutzerfreundlich und gebrauchstauglich schätzen Sie Ihre IT-Lösungen ein?

2 / 13

Schätzen die den Grad der menschenrechts-konform umgesetzten Barrierefreiheit Ihrer digitalen Lösungen bitte ein. In wie weit können auch Menschen mit Behinderung und Einschränkung Ihre IT-Lösungen ebenfalls nutzen und daran teilhaben?

3 / 13

Der Schutz der persönlichen Daten Ihrer Nutzer muss innerhalb jeder digitalen Lösungen gewährleistet sein. Wie gut haben Sie bereits die EU-konformen Datenschutz-Vorgaben umgesetzt?

4 / 13

Wie hoch schätzen Sie die Nachweisbarkeit Ihrer ordnungsgemäßen Datenhaltung ein?

5 / 13

Ausländische Mitbürger haben ebenso Anrecht auf Zugang zu Ihren digitalen Lösungen. Wie breitgefächert bieten Sie Mehrsprachigkeit und Sprachvielfalt an?

6 / 13

Ihre digitalen Angebote müssen in vielfältigen technischen Ausprägungen z. B. als Webseiten, Apps, Software-Lösungen für alle Bürger nutzbar sein. Wie breit decken Sie mit Ihren digitalen Lösungen die Vielfältigkeit der Plattformen ab?

7 / 13

Gängige Standards, Best Practices und Zertifizierungen für moderne Entwicklungstechnologien zählen heute als Basis für professionelle Entwicklungsleistung. In wie weit entsprechen Ihrer Entwicklungsleistungen diesen Grundanforderungen?

8 / 13

Wie gut laufen bei Ihnen Projekte mit mehreren verschiedenen Dienstleistung-Partnern?

9 / 13

Wie hoch ist der Anteil an direkte Ansprechpartnern für Sie bei Ihren Lieferanten? In wie weit haben Sie die Möglichkeit der direkten Kommunikation über kurze Wege mit flexiblen Team?

10 / 13

Zukunftstauglichkeit, Nachhaltigkeit und entsprechend Qualität muss durch erfahrene Profis garantiert sein. Wie ist Ihr Status in Bezug auf kosteneffiziente Entwicklung und deren Qualitätssicherung?

11 / 13

Wie hoch ist der Anteil Ihrer Dienstleistungs-Partner mit nachweisbaren Projekt-Erfolgen und belegbaren Referenzen?

12 / 13

In wie weit setzen Sie und Ihre Entwicklungspartner moderne agile Entwicklungsmethoden sowie kosteneffiziente modulare Ansätze um?

13 / 13

In wie weit stellen Sie Langfristigkeit und Vertrauenswürdigkeit in Bezug auf Quellen bei Drittanbietern sowie Verzicht auf Open Source Lösungen sicher?

Vielen Dank für Ihre Teilnahme. Bitte tragen Sie nun Ihre Kontaktdaten ein, damit wir Sie - falsch gewünscht - ganz individuell und basieren auf Ihren Ergebnissen beraten können.

Confirmation of the accuracy of your information as well as consent to data processing and contextual contact by Heinrich & Reuter Solutions GmbH.

Menü