Adventskalender Digitale Inklusion 07.12.2021

Wussten Sie schon? Es gibt 16 Mio Schwerhörige in Deutschland.

Machen Sie Hörbares sichtbar durch Untertitel, Texte und Bilder.

Halten Sie mal Ihre Ohren zu. Was, Sie hören nichts? Richtig, das ist Ausgrenzung aus der hörbaren Welt. In Deutschland gibt es ca. 16 Mio Schwerhörige, davon 80.000 Gehörlose und Taube, die wenig oder gar nichts hören.

Setzen Sie deshalb bei Video und Audio Bilder, Untertitel oder Alternativ-Texte ein, damit Schwerhörige den Inhalt verstehen können. Untertitel sowie Alternativ-Texte haben auch einige Vorteile für Menschen ohne Probleme beim Hören. Beispiele wie Tonqualität ist schlecht, viele Nebengeräusche, keine verständliche Stimme, der Deutschen Sprache nicht so mächtig sein.

Mit Text-Sprache, Untertitel und Erklärvideos tragen Sie aktiv zur Inklusion bei. Kein Mensch darf aufgrund seiner Behinderung ausgegrenzt oder diskriminiert werden. Teilhabe ist ein Menschenrecht.

Auch Sie können helfen. Wir beraten Sie gerne rund um Barrierefreiheit.
www.heires.net/barrierefreiheit/

Wollen auch Sie aktiv mehr für Barrierefreiheit und gelingende Inklusion tun? Dann kommentieren Sie gleich hier. Dank Ihres Engagements gewinnt die Gesellschaft, ja, wir alle. In Kürze folgt ein Gewinnspiel. So können auch Sie zum Gewinner von gelingender Inklusion werden.

#inklusion #schwerhoerigkeit #taubheit #heires #erklaervideos #textsprache #untertitel #video #audio #bildsprache #it-hilft #menschenrecht

Menü