HeiReS auf Klassenfahrt – So wars auf der GUI & Design 2013

12. Dezember 2013

Wie bereits angekündigt, konnte das komplette HeiReS Team in dieser Woche ein paar spannende Tage auf der GUI & Design in Frankfurt am Main verbringen. Auch diesmal waren wir wieder mit einem Stand vertreten, an dem wir uns und unser Unternehmen vorstellen und mit den Fachbesuchern über die neusten Entwicklungen auf dem Windows 8 Markt fachsimpeln konnten.

Da einige Speaker kurzfrisitg ausgefallen waren, hatten wir in diesem Jahr sogar die Möglichkeit, gleich zwei Sessions zu halten. Am Dienstag redeten Peggy und Alex über „Windows 8 – Line of Business Apps“ und am Mittwoch sprachen Peggy und Lars über „Prototyping von Windows 8.1 Apps mit Blend“. Beide Vorträge kamen bei den Besuchern gut an und wir haben im Nachhinein viele interessante Fragen und hilfreiches Feedback erhalten.

Neben den vielseitigen Sessions haben wir vor allem die interessanten und netten Gespräche mit alten Bekannten und neuen Kontakten sehr genossen. Wir möchten uns daher bei jedem bedanken, der sich an unseren kleinen Stand verirrt hat um sich mit uns über Usability, UI Design und App Entwicklung auszutauschen oder einfach nur einen Kaffee mit uns zu trinken.

Der Dauerbrenner dieses Jahr waren auf jeden Fall die Themen Usability und User Experience. Gleich sechs Sessions beschäftigten sich mit diesem Themenbereich und versorgte die Besucher mit spannenden Informationen zu Unterbereichen, wie den aktuellen ISO Normen, der Psychologie hinter funktionierender Usability und dem Einfluss von Flat Designs auf die User Experience.

Zusammengefasst präsentierte sich die GUI & Design auch in diesem Jahr wieder als gut organisiertes Event mit spannenden Vorträgen, kompetenten Speakern und interessierten Fachbesuchern aus den verschiedensten Branchen. Wir haben die „Klassenfahrt“ gut überstanden und sehr genossen und sind auch im nächsten Jahr hoffentlich wieder mit von der Partie!