HeiReS @ DWX 2015: Aussteller, Sprecher, Moderator

3. Juni 2015
Armin

Die Developer Week, kurz DWX, zählt außer Frage zu den größten und besucherstärksten Veranstaltungen rund um das Thema Software-Entwicklung im deutschsprachigen Raum. Nachdem wir bereits viele Jahre sowohl als Besucher als auch Sprecher auf der DWX vertreten waren, werden wir 2015 unsere Präsenz ein wenig verstärken bzw. ausweiten. Neben einem Stand als Aussteller werden Lars und Armin auch Vorträge auf der DWX halten. Außerdem wird Armin in diesem Jahr während der Community Night die Podiumsdiskussion zum Thema User Experience und User Interfaces moderieren.

HeiReS-Stand unter anderem mit Showcase Welcome-App:
Zu finden ist unser Stand dieses Jahr im dritten Stock, leicht erkennbar an unseren schicken schwarz orangenen Rollups. Peggy, Lars und Armin werden alle drei Tage der DWX vor Ort sein und freuen sich auf viele interessante Gespräche. Am Stand werden wir aber nicht nur über unser Portfolio und die Kompetenz unseres Teams informieren. Zum ersten Mal präsentieren wir auch unser “Welcome-App-Konzept” als Windows Phone Variante für die Stadt Dresden, an dem wir gemeinsam mit der Saxonia Systems AG arbeiten.
Weiter Informationen zur Welcome-App gibt es hier …

Vortrag Lars:
15.06.2015 11:45 – 12:45 Uhr
Line of Business Apps können nützliche Hilfsmittel in der Verbesserung komplexer Unternehmensvorgänge sein. Bei der Erstellung müssen jedoch einige wichtige Dinge berücksichtigt werden, um später eine reibungslose Verwendung für den Endanwender gewährleisten zu können. Zu klärende Fragen sind beispielsweise: Wo und wie werden Daten gespeichert oder wie könnte die Anmeldung am System erfolgen? Der Vortrag beschäftigt sich mit den technischen Hintergründen der Line of Business App-Entwicklung. Es werden die aktuellen Frameworks vorgestellt und ihre Vorzüge und Nachteile erläutert. Des Weiteren soll über die Themen Datenhaltung, Client Server Daten Synchronisierung, Validierung und Fehlerbehandlung in mobilen 3 Tier Anwendungen basierend auf .NET und XAML gesprochen werden. Am praktischen Beispiel werden Chancen und Herausforderungen sowie Entwicklungsschritte nachvollziehbar erörtert.
Abstract zu Lars Vortrag aus dem Programm der DWX2015

Vortrag Armin:
17.06.2015 10:30 – 11:30 Uhr
Usability zählt zu den wohl inflationärst verwendeten Buzzwords der letzten Jahre. Besonders verheerend daran ist, dass oft diejenigen, die Usability am lautesten schreien, den Begriff und was dahinter steckt am wenigsten wirklich verstehen. Armin Reuter, Projektleiter und Usability Engineer bei HeiReS, sieht sich selber ein wenig ironisch als Wanderprediger für Usability. In dieser Session wird von ihm unterhaltsam erklärt, was Usability tatsächlich ist und wie man sie prüft, bewertet und verbessert. Egal ob Produktmanager, Projektleiter, Entwickler oder Designer – für jeden ist diese fundiertes Basiswissen schaffende Session nur zu empfehlen.
Abstract zu Armins Vortrag aus dem Programm der DWX2015

Podiumsdiskussion:
Von User Experience Design und Usability hat gefühlt jeder Entwickler schon einmal etwas gehört, aber nur die wenigsten scheinen Software zu entwickeln, die auch nachhaltig auf den Benutzer ausgerichtet ist. Unsere Experten diskutieren in einer bunten Runde die aktuellen Bewegungen in der gegenwärtigen Softwareentwicklung. Wie stark ist das Bewusstsein für UX Design und Usability ausgeprägt? Was macht der Markt? In wie weit verändern oder gar verbessern nutzerzentrierte Methoden konventionelle und agile Softwareentwicklungsprozesse? Wie können Entwickler und UX Designer zusammenarbeiten? Welche Rolle spielen Werkzeuge und Zieltechnologien? Was ist mit Cross-Platform UX Design und Entwicklung?
Auszug aus Beschreibung der Podiumsdiskussion “User Experience Design und Usability: Der Status Quo unter Entwicklern”