Es begann auf Korfu – 5 Jahren HeiReS

12. Mai 2017
Armin

Auf Korfu fing alles!

Immer im Mai (also im 5. Monat des Jahres) fahren Mitglieder der Familie Heinrich und der Familie Reuter gemeinsam nach Korfu. Und auf Korfu war es im Jahr 2012 auch, wo der Name der neu zugründenden Firma Heinrich & Reuter Solutions GmbH – kurz „HeiReS“ – entschieden wurde, die schließlich mit Gründungsdatum 01.06.2012 im Handelsregister mit gleichen Teilen von Lars Heinrich und Peggy Reuter-Heinrich eingetragen wurde.

Keine Rückschau ohne ein wenig Protzerei!
Fünf Jahre als GmbH sind eine lange Zeit, die von vielen großen und kleine, positiven aber auch negativen Ereignissen, Erlebnissen und Erfahrungen geprägt waren. Wir wollen jetzt nicht dramatisch zurückschauen und alles Gute wie Schlechte im Einzelnen aufzählen. Nur so viel sei gesagt: Seit Gründung schreibt die HeiReS GmbH konstant schwarze Zahlen, wir konnten uns als Experten in unseren Fachbereichen etablieren und für unsere Award und Auszeichnungen brauchen wir mittlerweile ein eigenes Regal.

Identitätsschärfung nach 5 Jahren tut gut!
Kurz vor Ablauf der erwähnten 5 Jahre war es für aber trotz der vielen Erfolge Zeit uns, unsere Identität und unseren Fokus ein wenig zu hinterfragen und nach zu schärfen. Es ist zwar nicht so, dass wir unsere Identität als Unternehmen und die Vision dahinter aus dem Auge verloren hatten, sie musste aber wie wir fanden nochmal ein wenig überdacht und nachkorrigiert werden. So können wir nun mehr denn je behaupten, dass bei uns das Hand in Hand zwischen Design und Entwicklung, dass das gemeinsame zielgerechte Arbeiten und dass der Spaß an spannenden Projekten bei uns Programm ist.

Machen wir es wie Luther: Schreiben wir Thesen!
In den letzten Monaten vor unserem 5-jährigen Bestehen haben unterschiedliche interne Ereignisse und Anlass gegeben viel über uns als Unternehmen aber auch jeder Mitarbeiter für sich in seiner / ihrer Rolle darin nachzudenken. Initiiert durch Peggy sind so unter Beteiligung des ganzen HeiReS Team 50 Punkte unter Mottos wie „Was wir sind / Was wir nicht sind“ und „Was wir wollen / Was wir nicht wollen“ entstanden. Die kurzerhand in unsere Thesen umbenannten Punkte sind uns von nun immer ein wenig Richtlinie und Leitfaden in vielen Punkten, wovon nicht nur wir sondern auch unsere Kunden fast täglich profitieren.

Na dann auf weitere 5 Jahre und mehr!
Wir werden unsere ersten 5 Jahre als GmbH sicherlich immer in Erinnerung behalten, schließlich haben wir aus den Ups und Downs in vielerlei Hinsicht extrem viel gelernt. Und sicherlich werden wir auch die „50 HeiReS Thesen“, die quasi aus diesen 5 Jahren resultiert sind, immer wieder zücken und uns selber daran kontrollieren … vielleicht sogar dieses Jahr auf Korfu, wo vor 5 Jahren alles begann.

Lars, Peggy und Armin … die Gründungsmitglieder des HeiReS-Teams

Bild: Dimitris Kamaras (CC BY 2.0)